GO-ON® Therapie

Was ist GO-ON®?

Unter der Marke GO-ON® finden Sie vier verschiedene Präparate, die zur Therapie oder ergänzenden diätetischen Behandlung von arthrotischen Gelenkbeschwerden eingesetzt werden.

GO-ON®/
GO-ON® matrix

GO-ON® und GO-ON® matrix sind Hyaluronsäure-Präparate, die direkt in das arthrotische Gelenk gespritzt werden. Sie

  • enthalten ein Glykosaminoglykan von sehr hoher Reinheit, das dem natürlichen Hyaluronat im gesunden Gelenk strukturell sehr ähnlich ist
  • wirken als Schmier- und Gleitmittel im Gelenk und unterstützen somit die Stoßdämpferfunktion des Knorpels
  • lindern Schmerzen und verbessern die Beweglichkeit des Gelenks
  • erreichen den Wirkort äußerst schnell
  • wirken lang anhaltend – schon nach wenigen Injektionen kann die Wirkung über einen längeren Zeitraum anhalten (individuell verschieden).

Die Hyaluronsäure-Konzentrationen in GO-ON® und GO-ON® matrix sind verschieden, ebenso die Anzahl der notwendigen Behandlungen. Ob die Behandlung für einen Patienten in Frage kommt und welches der beiden Präparate individuell besser geeignet ist, muss ein Arzt / eine Ärztin entscheiden. Die Behandlung mit GO-ON®/GO-ON® matrix ist eine individuelle Gesundheitsleistung und wird von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet.


 

GO-ON® Gelenk aktiv



  ist jetzt Teil der Meda AB